Ein Schritt vor – zwei zurück! XING rudert in Sachen mobile und Aktivitätsindex zurück!

Next level recruiting

Xing rudert in Sachen mobile und Aktivitätsindex zurück.

Auf der Social Media Recruiting Conference (SMRC)  letzte Woche in Hamburg haben wir über XING und den neuen Talent Manager gesprochen.
Weitere Info´s und den kompletten Vortrag haben wir euch unter Downloads zur Verfügung gestellt.

Soviel vorweg, XING hat immer ein offenes Ohr und hört sich unsere Vorschläge und Kritik an. Das war auch auf der SMRC wieder sehr angenehm.
Dennoch fehlen uns einfach die Lösungen.

Im Vortrag haben wir auch das Thema Aktivitätsindex und mobile Nutzung von XING angesprochen.
Konkret ging es dabei auch um folgendes Thema:
Fließen mobile XING Zugriffe (App, etc.) in den Aktivitätsindex ein?

Die Antwort am Donnerstag auf der SMRC von XING lautete:
„Ja – mit dem iOS7 Update sei diese Baustelle behoben!“   N O T !

XING rudert zurück
Leider haben wir noch am Freitag per Email eine negative Nachricht von Xing bekommen.
Die mobile Nutzung ist doch nicht in den Aktivitätsindex integriert – das Thema wurde intern falsch kommuniziert.

Das ist nicht nur für viele Recruiter sehr schade sondern verfälscht auch auf der ganzen Plattform immens den Aktivitätsindex. Das Mobile Zeitalter kommt ja erst noch, oder?  😉
Das hat mit  „NEXT LEVEL RECRUITING“  wie der Talentmanager angepriesen wird nichts mehr zu tun!

Deshalb, sorry Leute für die falschen Hoffnungen die wir  aufgrund einer falschen Aussage von Xing an euch gemacht haben! Wir bleiben dennoch weiter für euch dran.

In den nächsten Tagen melden wir uns nochmals mit einer etwas ausführlicheren Analyse des XTM!

Habt ihr noch weitere Fragen oder Bsp. was derzeit noch nicht rund läuft? Schreibt uns einfach einen Kommentar oder haut die Bildschirmfotos unten mit rein!

Wenn euch unser Beitrag gefällt dann gebt uns einen „like“, „share“, „pin“ or whatever… =)

Bis dahin – stay tuned und Cheers
Tobias (@tierpark_toni)
Jan (@jani5700)

1 Gedanke zu „Ein Schritt vor – zwei zurück! XING rudert in Sachen mobile und Aktivitätsindex zurück!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.